Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

CD - VA - Sweet Soul Music 30 Scorching Classics 1963

ARTIKEL 214 VON 353
Zoom
Bear Family
CD_BCD 16869 AS
? Warenkorb in PayPal anzeigen
* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nur noch 1 Exemplar auf Lager! Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.14 kg
Various Artists
Sweet Soul Music 30 Scorching Classics 1963

Folgeprojekt zu Bear Familys hochgelobter und preisgekrönter R&B-Serie 'Blowin' The Fuse' Alle Mega-Hits und die einflußreichsten Songs aus der Zeit, als aus R&B in den 60s Soul wurde Nur Originalversionen! Die ultimative Soul-Serie auf 10 CDs, von denen die ersten 5 jetzt vorliegen! Eine Art Soundtrack für die 60er Jahre! Umfangreiche, detaillierte Booklets, sensationelle Fotos und Erinnerungsstücke. Passend zur Veröffentlichung von Peter Guralnicks Standardwerk 'Sweet Soul Music' in deutscher Sprache. Es war eine turbulente Ära. Über einen Zeitraum von etwa zehn Jahren wurde aus R&B die Soulmusik und diese wiederum war der Soundtrack für eine soziale Revolution, die weltweit unter dem Motto 'Bürgerrechte' stand. Die Geschichte jener zehn Jahre wird erstmals komplett dokumentiert im Rahmen der neuen Bear-Family-Serie 'Sweet Soul Music'. Einzelne Plattenfirmen haben schon früher Anthologien ihres eigenen Materials auf den Markt gebracht Bear Family aber veröffentlicht eine labelübergreifende Reihe und hat dafür bei kleinen und großen Firmen die besten Songs gesucht, um sie jetzt in bestmöglicher Qualität zu veröffentlichen. Die Folgen 1 5 decken die Jahre von 1961 bis 1965 ab, als die ersten Spuren zum Thema Bürgerrechte und Soulmusik sichtbar und hörbar wurden. Die schwarze Musik fand zu ihren Gospel-Ursprüngen, zu ihrer Seele zurück. Es ist Geschichte, die sich vor den Augen und Ohren abspielt, während man der Musik lauscht und die detaillierten Kommentierungen von Colin Escott und Bill Dahl liest. 'Blowin' The Fuse', gewissermaßen das Vorspiel für die neue Serie, dokumentierte R&B der Jahre 1945 bis 1960. Sie erhielt rundum beste Kritiken und ist überall als kompetent anerkannt, sie ist die ultimative Reihe zum Thema. Jetzt ist die Fortsetzung da, und sie kommt passend zur Veröffentlichung von Peter Guralnicks Standardwerk 'Sweet Soul Music' in deutscher Sprache. Dave 'Daddy Cool' Booth hat das Ganze mit viel Herzblut zusammengestellt. Welche Hits dabei sind Zu viele, um sie einzeln aufzulisten. Ein Blick aufs Tracklisting genügt!

Tracks:
1. That's The Way Love Is - BLAND, BOBBY
2. Two Lovers - WELLS, MARY
3. Our Day Will Come - RUBY & THE ROMANTICS
4. These Arms Of Mine - REDDING, OTIS
5. You've Really Got A Hold On Me - MIRACLES, THE
6. Mama Didn't Lie - BRADLEY, JAN
7. Tell Him I'm Not Home - JACKSON, CHUCK
8. Got You On My Mind - COOKIE & HIS CUPCAKES
9. The Love Of My Man - KILGORE, THEOLA
10. He's So Fine - CHIFFONS, THE
11. Baby Workout - WILSON, JACKIE
12. How Can I Forget - HOLIDAY, JIMMY
13. That's How Heartaches Are Made - WASHINGTON, BABY
14. Watermelon Man - MONGO SANTAMARIA BAND
15. On Broadway - DRIFTERS, THE
16. Hello Stranger - LEWIS, BARBARA
17. Pride And Joy - GAYE, MARVIN
18. If You Need Me - BURKE, SOLOMON
19. Pushover - JAMES, ETTA
20. Shake A Tail Feather - FIVE DU-TONES, THE
21. Just One Look - TROY, DORIS
22. Easier Said Than Done - ESSEX, THE
23. Cry Baby - MIMMS, GARNET & THE ENCHANTERS
24. Mockingbird - FOXX, INEZ
25. The Monkey Time - LANCE, MAJOR
26. Heat Wave - MARTHA & THE VANDELLAS
27. Part Time Love - TAYLOR, LITTLE JOHNNY
28. Harlem Shuffle - BOB & EARL
29. It's All Right - IMPRESSIONS, THE
30. Walking The Dog - THOMAS, RUFUS

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten