CD - James Intveld - self titled

ARTIKEL 109 VON 353
Zoom
Bear Family
CD_BCD 15900
? Warenkorb in PayPal anzeigen
* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar. Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.14 kg
Perfect World - Blue Blue Day - Cryin´ Over You - I´M To Blame - Barely Hangin´ On - Samantha - Your Lovin´ - You Say Goodnight, I´Ll Say Goodbye - Kermit Vale - Wild Places

Eine Der Besten Unerer Neuen Produktionen, Dies Ist Das Debüt Eines Bemerkenswerten Talentes, Das In Die Gleiche Kategorie Gehört Wie Br5-49 Und Big Sandy. James Hat Seit Dem Zehnten Lebensjahr In Der Gegend Von Los Angeles Musik Gemacht. In Den Frühen 80ern War Er Frontman Der Rockin´ Shaows, Eines Rockabilly Trios,D As Auf Dog House Eine Single Hatte, Die In Art Fein´S ´L.A. Rockabilly´ Zu Hören War. James´ Bruder Ricky Gehörtezur Gruppe, Die Mit Rick Nelson Beim Flugzeugabsturz Getötet Wurde.Derzeit Spielt James Gfitarre Bei Den Blasters Und Hat Eine 8köpfige Swing Band Im Stil Der 40er Jahre, Country Album ´A Town South Of Bakersfield´ . Sein Erstes Solo Album Ist Klassischer Rockabilly In Zeitgemäßem Sound. Zu Den Lieder Gehören Blue Blue Day, Kermit Vale, Wild Places Und Barely Hanging On. One Of The Best Of Our New Records, This Cd Marks The Debut Of A Remarkable Talent Who Belongs In The Same Category As Br5-49 And Big Sandy. James Has Been Playing Music In The Los Angeles Area Since He Was Ten Years Old. In The Early Eighties He Fronted The Rockin´ Shadows, A Rockabilly Trio Which Produced One Single On Dog House That Was Featured On Art Fein´S ´L.A. Rockabilly.´ James´ Brother, Crash. James Is Currently Playing Guitar For The Blasters And Has An Eight-Piece Forties Style Swing Band, Jimmy & The Gigolos. He Also Has A Song On The Critically Acclaimed Country Album, ´A Town South Of Bakersfield.´ His First Solo Album Is A Contemporary Rockabilly Classic. The Songs Include Blue Blue Day, Wild Places, Kermit Vale And Barely Hanging On.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.