LP - Roy Orbison And The Teen Kings

ARTIKEL 13 VON 13
Zoom
LP_SUN LP 1050
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Als leidenschaftlicher Fan authentischen Rock’n’Rolls war Ding Dong (dessen echter Name Alain Pourquier war) in den frühen Achtzigern der führende Rock’n’Roll DJ Frankreichs, als er für Charly Records eine allseits anerkannte Serie von 10“ Alben aus dem Material des legendären Sun Records Labels zusammenstellte. Ding Dong stellte daraufhin eine weitere Serie von 12“ Alben nach dem gleichen Muster für Charly zusammen. Diese Album versammelt die ursprünglichen, ungedubbten Versionen von „Tryin' To Get To You”, “Problem Child”, “You're Gonna Cry”, “Mean Little Mama” und „This Kind Of Love“. Ausführliche Linernotes von Ding Dong detaillieren die Zeit bei Sun in der Karriere von Roy Orbison. 

Nachdem Roy Orbison und seine Band The Teen Kings für das Je-Wel Label in Texas aufgenommen hatten, kamen sie im Frühjahr 1956 nach Memphis. Orbison sollte bis 1958 bei Sun bleiben, konnte aber niemals den Erfolg seiner ersten Veröffentlichung „Ooby Dooby“ – Top 100 Charteinstieg und 350.000 verkaufte Einheiten – wiederholen. Als er Sun verließ, unterschrieb Orbison bei RCA, hatte aber keinen kommerziellen Erfolg, bis er auf dem Monument Label landete und mit „Only The Lonely“ und „Go Go Go“ auf eine Goldader stieß. Zwischen 1960 und 1965 sammelte er 21 Hits, bevor er zu MGM wechselte und in den nächsten zwei Jahre sieben weitere Hits für sich verbuchte. Als einer der beliebtesten amerikanischen Künstler in Großbritannien verlor er auch nicht an Popularität, als der Merseybeat die britischen Inseln überschwemmte. Mit den Travelling Wilburys verbuchte er internationale Erfolge, bevor er bei Virgin seine Solokarriere fortsetzte. Nach 20 Jahre kehrte er 1989 in die Charts zurück und chartete sechs Mal bis 1993, obwohl er 1988 viel zu früh verstarb. Hier versammeln sich ungedubbte Versionen von “Tryin’ To Get To You”, “Problem Child”, “You’re Gonna Cry”, “Mean Little Mama” und “This Kind Of Love”. Mit dabei: die erste Aufnahme von “I Was A Fool” mit Orbison und Hayden Thompson am Gesang. Die hier vorhandene Version von „Problem Child“ ist die Version ohne Saxophon Overdub. Detaillierte Linernotes von Ding Dong. 


1. Domino
2. Ooby Dooby
3. Go-Go-Go
4. Rock House
5. You're My Baby
6. Tryin' To Get To You
7. The Cause Of It All
8. I Was A Fool
9. Problem Child
10. You're Gonna Cry
11. Mean Little Mama
12. This Kind Of Love
13. I Like Love
14. Chicken Hearted

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten